Zur Person

Tobias Widdra, geb. 1978 in Frankfurt am Main
Diplom Psychologe, Kognitionswissenschaftler
Berater, Coach, Therapeut

Ich unterstütze Menschen und Organisationen, aus der eigenen Kraft heraus als Gestalter im Leben und in der Welt zu wirken.

Berufliche Tätigkeiten

  • Bezugs- und Kreativtherapeut in einer psychosomatischen Klinik und im Rahmen psychosomatischer Rehabilitation, Parkklinik und Rosengarten Klinik Heiligenfeld
  • Personal- und Organisationsentwickler, Schwerpunkt Führungskräfteentwicklung und Personal-Assessment, Einsatzgebiete Europa und USA, Verantwortlich für den Trainingsbereich der Unternehmensberatung atrain
  • Coach, Seminarleiter und Workshop-Moderator
  • Referent für Tagungen und Kongresse
  • Erfahrung in Projektleitung und Mitarbeiterführung
  • Arbeit als Programmierer sowie in Forschung und Lehre verschiedener Institute der Universität Osnabrück (Psychologie, Musik- und Medientechnologie, Mathematik und Künstliche Intelligenz)

Aus- und Weiterbildung

  • Diplom in Prozessorientierter Psychologie nach Arnold Mindell, Ausbildung bei Sebastian Elsaesser und am Institut für Prozessarbeit in Zürich
  • Systemisches Arbeiten und Familien-, Organisations- und Supervisionsaufstellungen, bei Albrecht Mahr, Institut für Systemaufstellungen und Integrative Lösungen, Würzburg
  • Diplom Psychologie, Universität Osnabrück, Doppelschwerpunkt Arbeits-/Organisationspsychologie und Klinische Psychologie
  • Bachelor und Master of Science in Cognitive Science, Universität Osnabrück
  • Eigene Erfahrung mit Naturcoaching, Visionssuche, Traum- und Körperarbeit, Imaginationstechniken, Ritualarbeit, Aikido, Tai Chi, Holotropes Atmen, Meditation

Kontakt